Angaben gemäß § 5 TMG | Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Christina Benesch

Hallandstr. 21

13189 Berlin

 

Kontakt

Telefon: +49 (0)160 70 43 895

E-Mail: info@ichbinentbehrlich.com

Ich bevorzuge eine Kontaktaufnahme über das Kontaktformular in der Fußzeile.

 

Umsatzsteuer

Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher nicht aus.

 

Mit dem Zugriff auf diese Website erklären Sie sich mit den nachfolgenden Erklärungen und Bedingungen einverstanden:

 

Werbeverbote

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Haftung für Links
Unser Angebot enthält zeitweise Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Haftungsausschluss für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Garantie übernehmen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden diese Inhalte umgehend entfernt.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Abbildungen sind weltweit durch das Urheberrecht geschützt. Ein Bild benötigt das Copyright Symbol © nicht, um von den Urheberrechtsgesetzen abgedeckt zu werden. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Nutzung der Inhalte und Abbildungen bedürfen der schriftlichen Zustimmung von Christina Benesch. Downloads und Kopien dieser Seiten sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf diesen Seiten nicht von Christina Benesch erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet und als solche gekennzeichnet.

 

Copyright

Alle Abbildungen auf dieser Webseite: Copyright © Christina Benesch.

 

Datenschutz (Kurzfassung)

Die Nutzung der Webseite www.ichbinentbehrlich.com ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf den Seiten von www.ichbinentbehrlich.com personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen. Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Ausführliche Informationen zum Datenschutz können Sie hier einsehen: Datenschutz.

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Stand: 01.2019

 

Christina Benesch

Hallandstr. 21

13189 Berlin

 

- nachfolgend Anbieter -

 

1. Geltungsbereich

Die Leistungen des Anbieters erfolgen ausschließlich auf Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende AGB des Klienten haben keine Gültigkeit, es sei denn der Anbieter stimmt diesen ausdrücklich zu.

 

2. Leistungen

2.1 Der Anbieter bietet seinen Klienten Lebensberatung in verschiedenen Formaten (z.B. Gruppen- oder Einzelberatungen) an. Die konkreten Inhalte richten sich nach den Bedürfnissen des / der Klienten. Der Anbieter schuldet dabei ausschließlich die Durchführung der vereinbarten Sitzung im vereinbarten Zeitrahmen. Ein darüberhinausgehender Erfolg kann aufgrund der Vielfältigkeit der Klientenbedürfnisse nicht garantiert werden.

 

3. Haftungsausschluss

Coaching Termine bzw. Sitzungen mit Christina Benesch sind kein Ersatz für eine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker. Im Rahmen eines Coaching Termins erfolgt weder eine Diagnose noch eine Behandlung, eine Therapie oder ein Heilungsversprechen. Konsultiere bei gesundheitlichen oder psychischen Fragen oder Beschwerden auf jeden Fall einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker. Wenn Du Dich in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung befindest oder Medikamente einnimmst, sprich mit Deinem Arzt, bevor Du ein Coaching beginnst. Unterbrich auf keinen Fall eine laufende medizinische oder therapeutische Behandlung oder Medikamenteneinnahme eigenmächtig aufgrund eines Coachings. Eine künftige Behandlung darf nicht aufgrund eines Coachings aufgeschoben oder ganz unterlassen werden. Als Teilnehmer eines Coachings bist Du während und nach dem Coaching in vollem Umfang für Deine Handlungen und körperliche und psychische Gesundheit selbst verantwortlich. Alle Schritte und Maßnahmen, die Du im Rahmen eines Coachings durchführst, liegen in Deinem eigenen Verantwortungsbereich. Bitte verstehe die Anweisungen und Ratschläge von Christina Benesch ausschließlich als Informationen und Vorschläge, denen Du aus freiem Willen folgen kannst und nur soweit, wie Du es selbst verantworten kannst. Für jedes Risiko, dass Du eingehst, haftest Du allein. Solltest Du Dir, anderen Personen oder Dingen Schäden zufügen, gleich welcher Form, bist Du für diese Schäden selbst verantwortlich.

 

4. Vertragsschluss

4.1 Durch das Absenden der Bestellung, im Terminkalender durch Klick auf den Button „buchen“ und bei Anmeldeformularen auf den Button „senden“ auf der Website gibt der Klient ein verbindliches Angebot auf einen Vertragsschluss ab.

4.2 Der Anbieter kann die Annahme innerhalb von zehn Tagen erklären, indem er eine schriftliche Auftragsbestätigung oder eine Auftragsbestätigung in Textform (z.B. E-Mail) übermittelt, wobei insoweit der Zugang der Auftragsbestätigung bei Dir maßgeblich ist oder indem er Dich nach Abgabe der Bestellung zur Zahlung auffordert (z.B. bei PayPal-Zahlung). Liegen mehrere der vorgenannten Alternativen vor, kommt der Vertrag in dem Zeitpunkt zustande, in dem eine der vorgenannten Alternativen zuerst eintritt. Erklärt der Anbieter die Annahme innerhalb vorgenannter Frist nicht, so gilt dies als Ablehnung mit der Folge, dass Sie nicht mehr an Ihre Willenserklärung gebunden sind.

4.3 Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

 

5. Zahlung und Verzug

5.1 Es gelten die zum Zeitpunkt der Terminbuchung auf der Webseite des Anbieters aufgeführten Preise.

5.2 Die Rechnungslegung erfolgt vor Erbringung der Leistungen. Beim Rechnungskauf ist das Entgelt innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab Erhalt der Rechnung ohne Abzug zu zahlen, sofern nichts anderes vereinbart ist.

 

6. Widerruf

6.1 Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, informiere den Anbieter per Brief:

 

Christina Benesch

Hallandstr. 21

13189 Berlin

 

oder E-Mail: info@ichbinentbehrlich.com.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest. 

 

6.2 Folgen des Widerrufs: Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, zahlt der Anbieter Dir alle Zahlungen, die der Anbieter von Dir erhalten hat, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurück, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei dem Anbieter eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet der Anbieter dasselbe Zahlungsmittel, dass Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit Dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

7. Datenschutz

Der Anbieter behandelt Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Eine Weitergabe Deiner Daten ohne Deine ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht bzw. nur im Rahmen der notwendigen Abwicklung des Vertrages. Ausführliche Informationen siehe: Datenschutzerklärung.

 

8. Scientology-Klausel

Der Auftragnehmer versichert, dass weder er noch seine Mitarbeiter, Beauftragten und sonstigen Erfüllungsgehilfen in irgendeiner Form und Weise die Technologie von L. Ron Hubbard oder ähnliche Technologien anwenden oder danach arbeiten.

 

9. Schlussbestimmungen

9.1 Ist der Klient Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist das Gericht an dem o.g. Hauptsitz des Anbieters für alle Rechtsstreitigkeiten aus diesem Vertrag zuständig, sofern nicht für die Streitigkeit ein ausschließlicher Gerichtsstand begründet ist. Dies gilt auch, wenn der Klient keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union hat.

9.2 Soweit eine Bestimmung dieses Vertrages ungültig oder undurchsetzbar ist oder wird, bleiben die übrigen Bestimmungen dieses Vertrages hiervon unberührt.

 

10. Informationen zur Online-Streitbeilegung / Verbraucherschlichtung

Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist. Der Anbieter ist weder bereit noch verpflichtet an einem Verbraucherstreitschlichtungsverfahren nach dem VSBG teilzunehmen.

Kontakt


Möchtest Du mir etwas mitteilen oder hast Du weitere Fragen zur Sitzung? Dann schreibe mir über das untenstehende Kontaktformular. Ich freue mich über Deine Nachricht und werde Dir innerhalb einer Woche antworten.

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.