Man kann die Erfahrung nicht früh genug machen,

wie entbehrlich man in der Welt ist.

Goethe

 

Im Rahmen eines Kunstprojektes erforsche ich die Philosophie der Entbehrlichkeit in all ihren Facetten. Dabei interessiert mich insbesondere die Frage was sich alles auflösen muss, damit das wahre Wesen eines Menschen zum Vorschein kommt. Die wesentliche Ehrlichkeit der Ich bin-Gegenwart bleibt übrig, wenn sich Entbehrliches auflöst:

Ich bin | entbehrlich.

 

Experiment

Dein wahres Wesen inspiriert mich und ich möchte es mithilfe einer bildhaften Farbkomposition ergründen. Dafür begegnen wir uns vollkommen entspannt, absichts- und erwartungslos zu einem künstlerischen Experiment, welches circa eine Stunde dauern kann. Du kannst es Dir in etwa wie eine Sitzung bei einem Portraitmaler vorstellen. Hierbei geht es jedoch nicht um Dein äußeres Erscheinungsbild, sondern vielmehr um Dein Wesen dahinter, ausgedrückt in intuitiven Farbklängen. Eine Vorbereitung und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Das Experiment ist vollkommen unverbindlich und kostenlos.

 

Wesensbild

Nach unserer Begegnung fertige ich Dein Wesensbild an. Zum Malen verwende ich nur hochwertigste und feinste Aquarellfarben, insbesondere echte mineralisch-kristalline Edelsteinfarben und farbige Erdpigmente, auf höchst alterungsbeständigem Qualitätspapier. Bei Bedarf fließen Edelmetalle in Form von reinem Blattgold und -silber mit ein. Nach Fertigstellung schicke ich Dir per E-Mail Fotos von Deinem Wesensbild zu. Wenn Du möchtest, kannst Du das Original erwerben. Es besteht jedoch keine Kaufpflicht.

 

Kontaktiere mich einfach über das Formular in der Fußzeile, um einen Termin zu vereinbaren. Gerne können wir vorab telefonieren, um Deine Fragen zu klären.

 

Beispiele


Ich heiße Christina. Nach der Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin studierte ich Freie Bildende Kunst mit zusätzlichen Vorlesungen zur Kunstwissenschaft und -geschichte sowie zur Philosophie. Angeregt durch stetige Bewusstseinsentwicklung erforsche ich sowohl mein wahres Wesen als auch die verborgene Essenz des Menschen, jenseits von Namen, äußerlicher Erscheinungsform, Bildung, Prägung, Denk- und Gefühlsmuster.

 

Kontakt


Ich freue mich über Deine Nachricht und werde Dir zeitnah antworten.

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.